Über verschiedene Stationen nach Ebnat-Kappel

Drucken
Teilen

Seit 1980 lebt Eugen Stampfli in Ebnat-Kappel. Aufgewachsen ist er in Züberwangen und in Wattwil. Eugen Stampfli hat Jahrgang 1959. Er ist verheiratet und Vater zweier erwachsener Kinder. Hobbys hat Eugen Stampfli keine. Er verbringe seine Abende am liebsten zu Hause, sagte er dem Toggenburger Tagblatt. Eugen Stampfli ist Mitglied der Vereinigung «Fremdplatziert», in welcher sich ehe­malige Adoptiv-, Heim-, Pflege-, Verding- und Waisenkinder zusammengeschlossen haben. 2016 wirkte er in einem Film des Tessiner Fernsehens über Verdingkinder mit. (mkn)