Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Über Strassenrand geraten

Schwellbrunn Am Samstagnachmittag hat sich ein Autofahrer bei einem Selbstunfall auf der Nebenstrasse zwischen Schwellbrunn und Degersheim verletzt. Wie die Ausserrhoder Kantonspolizei mitteilt, geriet der 55-Jährige um 17 Uhr mit seinem Auto in einer Rechtskurve auf der schmalen Strasse über den linken Strassenrand und kollidierte schliesslich einige Meter weiter unten mit einer Baumgruppe. Der Lenker musste gemäss der Medienmitteilung mit unbestimmten Verletzungen in Spitalpflege überführt werden; am Auto entstand Sachschaden von mehreren tausend Franken. Die genaue Ursache für den Verkehrsunfall wird durch die Ausserrhoder Kantonspolizei abgeklärt. (kpar)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.