Über Familienplanung, Schwangerschaft und Sexualität reden

Bei den vier regionalen Beratungsstellen für Familienplanung, Schwangerschaft und Sexualität in St. Gallen, Sargans, Rapperswil-Jona und Wattwil sind Fachfrauen aus dem Sozial- und dem Gesundheitsbereich tätig. Die unentgeltliche Beratung steht allen Bewohnerinnen und Bewohnern der Kantone St.

Merken
Drucken
Teilen

Bei den vier regionalen Beratungsstellen für Familienplanung, Schwangerschaft und Sexualität in St. Gallen, Sargans, Rapperswil-Jona und Wattwil sind Fachfrauen aus dem Sozial- und dem Gesundheitsbereich tätig. Die unentgeltliche Beratung steht allen Bewohnerinnen und Bewohnern der Kantone St. Gallen, Appenzell Ausserrhoden und Appenzell Innerrhoden offen. Willkommen sind Frauen und Männer, Jugendliche und Erwachsene jeden Alters und jeder Nationalität, Einzelpersonen, Paare, Familien, Gruppen sowie Organisationen.

Die regionalen Beratungsstellen sind parteipolitisch und konfessionell neutral. Sämtliche Mitarbeiterinnen stehen unter Schweigepflicht. Bei Bedarf werden für die Gespräche Dolmetscherinnen beigezogen. Trägerin des niederschwellig erreichbaren Angebots ist die Frauenzentrale des Kantons St. Gallen. (pd/aru)

Kontakt Beratungsstelle für Familienplanung, Schwangerschaft und Sexualität; Bahnhofstrasse 6, Postfach 122, 9630 Wattwil. E-Mail faplawattwil@fzsg.ch, www.faplasg.ch, Telefon 071 988 56 11.