TVA trifft auf Dietikon-Urdorf

HANDBALL. Beim heutigen Heimspiel treffen die 1.-Liga-Herren des TV Appenzell um 19.19 Uhr in der Sporthalle Wühre auf den HC Dietikon-Urdorf. Nebst dem bereits verletzten Sven Sutter fällt neu Sandro Wirz für sechs bis acht Wochen aus.

Merken
Drucken
Teilen

HANDBALL. Beim heutigen Heimspiel treffen die 1.-Liga-Herren des TV Appenzell um 19.19 Uhr in der Sporthalle Wühre auf den HC Dietikon-Urdorf. Nebst dem bereits verletzten Sven Sutter fällt neu Sandro Wirz für sechs bis acht Wochen aus. Heute stehen zudem die Abwesenden Sven Lämmler und Ramon Hörler nicht zur Verfügung. Von der 2. Mannschaft wird Tobias Sutter zum Team stossen. Ab sofort im 1.-Liga-Kader mit dabei ist Fabian Sabljo. Dietikon-Urdorf hat wie Appenzell zwei von drei Partien gewonnen.

Die 3.-Liga-Frauen des TVA starten mit der Partie gegen den BSV Weinfelden heute um 15.50 Uhr in der Wühre in die Meisterschaft. (mk)