Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

TV Appenzell: Zwei Heimspiele in Serie

Heimspiele

Handball In der 1.-Liga-Finalrunde trifft der TV Appenzell morgen Samstag um 20.15 Uhr in der Sporthalle Wühre auf den TV Muri. Die Innerrhoder liegen auf dem siebten Platz und haben drei Spiele in Serie gepunktet. Muri ist mit zwei Punkten Rückstand auf den Tabellenleader Dritter. Am kommenden Mittwoch um 20.15 Uhr trägt der TVA in der Sporthalle Wühre sein Heimspiel gegen den SC Frauenfeld aus. In der Qualifikation gewannen die Thurgauer beide Begegnungen.

BSG Vorderland empfängt TV Unterstrass

Handball Die Erstligisten der BSG Vorderland spielen morgen Samstag um 19 Uhr in der Sporthalle Wies in Heiden gegen den TV Unterstrass. Die Zürcher haben in der Abstiegsrunde zwei Punkte mehr erzielt und liegen zwei Ränge vor der siebtplatzierten BSG Vorderland.

TV Teufen spielt gegen den Zweitletzten

Handball Die Drittligisten des TV Teufen empfangen morgen Samstag um 17 Uhr in der Sporthalle Landhaus den HC Amriswil. Die viertplatzierten Teufner haben in den letzten sechs Spielen stets gepunktet, zuletzt gab es ein Unentschieden gegen den Tabellenersten HC Goldach-Rorschach. Amriswil ist auf dem zweitletzten Rang klassiert.

BSG Vorderland Frauen: Derby am Sonntag

Handball In der Sporthalle Wies in Heiden kommt es am Sonntag zum Derby zwischen den Drittligistinnen der BSG Vorderland und dem HC Rheintal. Anpfiff ist um 16.30 Uhr. Die Vorderländerinnen führen die Tabelle der Gruppe 2 an. Rheintal liegt auf Rang vier.

TV Herisau Frauen: SC Frauenfeld 2 zu Gast

Handball Die Drittligistinnen des TV Herisau spielen morgen Samstag um 16.15 Uhr im Sportzentrum gegen den SC Frauenfeld 2. Die Thurgauerinnen sind zweitletzte, Herisau liegt mit sieben Punkten Vorsprung auf dem fünften Rang.

VBC Heiden spielt heute Freitag

Volleyball Der VBC Heiden empfängt heute Freitag in der Sporthalle Gerbe in Heiden die dritte Mannschaft des VBC Andwil-Arnegg. Die Vorderländer belegen den zweiten Platz der Gruppe B. Bleibt dies so, sind sie berechtigt in die 3. Liga aufzusteigen. Spielbeginn ist um 20.45 Uhr. (mc)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.