Tourismus- Hotspot Herisau?

Drucken
Teilen

Wandelbar Statt wie bisher jeweils am Samstagmorgen wird die erste Wandelbar im neuen Jahr am kommenden Dienstag, 21. Februar, um 19.30 Uhr im Museum Herisau eingerichtet. Thema ist der Tourismus im Hauptort von Appenzell Ausserrhoden: Was läuft da überhaupt, und wo besteht Potenzial? Urs Berger, Geschäftsführer Appenzellerland Tourismus, spricht über die touristische Bedeutung von Herisau und zeigt neue Möglichkeiten auf. Historiker Thomas Fuchs beleuchtet das Ganze historisch, und René Wohnlich spricht aus Sicht eines Hoteliers und Gastronomen. (pd)

Aktuelle Nachrichten