Tonaki mit zweiter Gruppe

LICHTENSTEIG. Der Verein Tonaki, der Name ist entstanden aus der Kombination Toggenburgernaturkinder, bietet Kindern bis zum Kindergartenalter seit 2005 naturnahes und spielerisches Lernen in der Natur an.

Drucken
Teilen

LICHTENSTEIG. Der Verein Tonaki, der Name ist entstanden aus der Kombination Toggenburgernaturkinder, bietet Kindern bis zum Kindergartenalter seit 2005 naturnahes und spielerisches Lernen in der Natur an. In der Bauernhof-Spielgruppe auf dem Albisboden-Erlebnishof in Dicken treffen sich einmal pro Woche zehn bis zwölf Kinder ab zwei Jahren bis Kindergartenalter.

Geleitet wird die Gruppe von drei Frauen mit langjähriger Erfahrung. Das wertschätzende Miteinander ist die Basis um sich wohl zu fühlen. Wichtig sind Liebe, Achtung und Respekt vor dem Kind und seinem Tun. Wie der Verein im Mitteilungsblatt der Gemeinde Lichtensteig bekanntgibt, startet ab dem 12. Februar wieder eine zweite Spielgruppe auf dem Bauernhof. Diese findet jeweils jeden Freitag von 10 bis 14 Uhr in Albisboden, 9115 Dicken statt. (gem/lim)

www.tonaki.ch oder Telefon 078 613 85 33

Aktuelle Nachrichten