Toggenburger Gold

Damit die Goldmedaillen, die Skispringer Simon Ammann an den Olympischen Spielen und an den Weltmeisterschaften gewonnen hat, nicht so schnell vergessen gehen, hat sich Toggenburg Tourismus etwas Spezielles einfallen lassen.

Drucken
Teilen
Bild: hak

Bild: hak

Damit die Goldmedaillen, die Skispringer Simon Ammann an den Olympischen Spielen und an den Weltmeisterschaften gewonnen hat, nicht so schnell vergessen gehen, hat sich Toggenburg Tourismus etwas Spezielles einfallen lassen. Die Organisation, wie auch einige Wirte und Betreiber von Bergbahnen, verteilen nämlich Goldmedaillen – solche aus Schokolade – an ihre Gäste.

Auf der einen Seite prangt ein Bild von Simon Ammann in Action auf dem kleinen «Schoggitaler», auf der anderen Seite ist das Toggenburger Logo aufgeprägt, zusammen mit dem Spruch «Wo Simon Ammann fliegen lernte». Die «Simon Ammann»-Goldmedaillen werden in mehreren Restaurants im Toggenburg zum Kaffee offeriert. (sas)

Aktuelle Nachrichten