TOGGENBURG: Gordula und Mara holen Titel

In Oberhelfenschwil und in Stein fanden am Samstag Viehschauen statt.

Merken
Drucken
Teilen

Die Ranglisten der Viehschau in Oberhelfenschwil:

Rinder jüngere: Blanca, Rolf Mock; Andora, Toni Huber; Eiche, Rolf Mock.

Rinder ältere: Angela, Richard Tobler; Bruna, Ernst Item; Jarin, Albert Gmünder.

Erstmelk in Lakt.: Christa, Wendelin Jud; Kim, Matthias Tanner; Blüemli, Ueli Tanner.

Erstmelk Altmelk: Angela, Emil Graf; Fink, Toni Huber; Irma, Toni Huber.

Schöneuter: Gordula, Ernst Item; Obzora, Toni Huber; Fantasia, Ueli Tanner.

Miss: Gordula, Ernst Item; Astrid, Toni Huber; Fantasia, Ueli Tanner.

Fitnessstar: Jola, Matthias Tanner.

Die Ranglisten der Viehschau in Stein:

Schöneuter Ältere: Halma, Hans und Martin Holenstein; Sina, Hansueli Bösch; Selma, Hansueli Bösch.

Schöneuter Jüngere: Jessy, Hans und Martin Holenstein; Alina, Markus Koller; Schwalbe, Hans­ueli Bösch.

Erstmelk-Champion: Jessy, Hans und Martin Holenstein; Alina, Markus Koller; Schwalbe, Hansueli Bösch.

Miss: Mara, Hans und Martin Holenstein; Halma, Hans und Martin Holenstein; Selma, Hansueli Bösch.

Fitness-Star: Habella, Hans und Martin Holenstein; Ganda, Hans und Martin Holenstein.

Jung-Star: Hanella, Hans und Martin Hollenstein; Desiree, Roland Bischof; Jolj, Willi Roth.

Miss-Lebensleistung: Zora, Hans und Martin Holenstein; Beatrice, Manfred Bischof.

Tagessiegerin OB: Raika, Manfred Bischof. (pd)