Titel erfolgreich verteidigt

Fabian Kull und Ramon Viña verteidigen den Doppelmeistertitel des TTC Toggenburg.

Drucken
Teilen
Sieger Ramon Viña mit Fabian Kull (rechts). (Bild: pd)

Sieger Ramon Viña mit Fabian Kull (rechts). (Bild: pd)

TISCHTENNIS. Caroline Schlumpf mit Rolf Müller und Fabian Kull mit Ramon Viña spielten wie letztes Jahr zusammen, alle übrigen Doppel waren neu zusammengesetzt. Joel Mörtlseder, soeben aus Brasilien zurück, spielte mit Gregor Wahn aus Bern, Romana Lüthy mit Christoph Rhyner, Jürg Mörtlseder wieder mit Christian Brägger, Raffaella Venturini mit Lionel Locher als Jugenddoppel und die beiden Brüder Karl und Willi Deller. In zwei Gruppen wurde um die besten Ausgangslagen für das folgende K. o.-Turnier gekämpft. Schnell wurde klar, Favorit blieb Kull/Viña, wer könnte ihnen ein Bein stellen? Mörtlseder/Wahn oder Ramona Lüthy/Rhyner oder gar ein drittes Doppel? Die Antwort war: Niemand, sie waren zu stark und verteidigten ihren Vorjahrestitel erfolgreich. Ein Gerangel mit äusserst knappen Ausgängen in den einzelnen Partien gab es um die Plätze zwei, drei und vier. Mörtlseder/Wahn schoben sich knapp vor Lüthy/Rhyner, diese wiederum um Haaresbreite vor Mörtlseder/Brägger. (pd)

Rangliste um den Doppelmeister 1. Fabian Kull/Ramon Viña; 2. Joel Mörtlseder/Gregor Wahn; 3. Romana Lüthy/Christoph Rhyner; 4. Jürg Mörtlseder/Christian Brägger; 5. Karl und Willi Deller; Raffaella Venturini/ Lionel Locher; Caroline Schlumpf/Rolf Müller

Aktuelle Nachrichten