Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

TILTANIC IM PONTEM: Theatersport für einen guten Zweck

Am Samstag tritt die St.Galler Impro-Theatergruppe Tiltanic im Herisauer Pontem auf. Nicole Bächler hat den Anlass organisiert und sagt, was das Publikum an diesem Abend erwartet. Nicole Bächler, warum kommen die Tiltanen nach Herisau?
Nicole Bächler Mitglied Improtheatergruppe Tiltanic, St. Gallen (Bild: pd)

Nicole Bächler Mitglied Improtheatergruppe Tiltanic, St. Gallen (Bild: pd)

Am Samstag tritt die St.Galler Impro-Theatergruppe Tiltanic im Herisauer Pontem auf. Nicole Bächler hat den Anlass organisiert und sagt, was das Publikum an diesem Abend erwartet.

Nicole Bächler, warum kommen die Tiltanen nach Herisau?

Da es sich um einen Benefizanlass handelt, suchten wir nach einer Örtlichkeit, die wir kostenlos nutzen dürfen. Das Pontem war bereit, das Lokal für den guten Zweck zur Verfügung zu stellen. Ich bin hier schon länger im Helferteam aktiv und kenne die Lokalität.

Warum engagiert sich Tiltanic an einem Benefizanlass?

Impro-Theater ist eine Kunstform, die Grenzen sprengt. Der Anlass findet im Rahmen von «Improv without Borders» statt. An diesem 12. März machen weltweit 85 Theatergruppen Impro-Theater zugunsten der Flüchtlinge. Die Idee geht auf die Berliner Theatergruppe Die Gorillas zurück.

Wohin geht der Erlös der Veranstaltung?

Jede Theatergruppe wählt selber aus, wen sie mit den Einnahmen unterstützen will. Wir haben uns entschieden, den Erlös dem Solidaritätshaus in St.Gallen zukommen zu lassen.

Was erwartet die Zuschauer an diesem Abend?

Im wahrsten Sinne ein einmaliger Anlass. Er ist Première und Dernière zugleich. Das Publikum bestimmt mit seinen Inputs, was wir spielen sollen. Sicher ist, es wird Theatersport geben. Das bedeutet, dass zwei Mannschaften gegeneinander antreten. Das Publikum amtet als Schiedsrichter und hat bestimmt viel zu lachen. (red.)

Samstag, 12. März, 20 Uhr, Pontem, Herisau. Vorverkauf: www.tiltanic.ch

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.