Tierisch weise

Die Kinder der Sunntigsschuel Alt St. Johann haben im evangelischen Familiengottesdienst ein Weihnachtstheater aufgeführt. «Aber was das alles bedeutet, ist mir schleierhaft», sagte die Eule im Weihnachtsspiel der Sunntigsschuel.

Merken
Drucken
Teilen

Die Kinder der Sunntigsschuel Alt St. Johann haben im evangelischen Familiengottesdienst ein Weihnachtstheater aufgeführt.

«Aber was das alles bedeutet, ist mir schleierhaft», sagte die Eule im Weihnachtsspiel der Sunntigsschuel.

Die achtzehn Kinder hatten sich für den Gottesdienst am vierten Advent in verschiedene Tiere verwandelt: Mäuse und Holzwürmer, Esel und Hund, Eule, Schafe – gar in einen Wolf. Mit ihren tierischen Weisheiten, und manch lustigem Spruch, verkündeten sie die Weihnachtsbotschaft. Drei neue und drei traditionelle Weihnachtslieder wurden gesungen.

An die Wand wurden Bilder zum Thema projiziert, die die Kinder der Sunntigsschuel selbst gemalt hatten. Durch das Theater und die Lieder liessen alle in der Kirche eine weihnachtliche Stunde erleben.

Martin Böhringer