Teufen spricht Beiträge

TEUFEN.

Merken
Drucken
Teilen

TEUFEN. Der Gemeinderat Teufen hat gemäss einer Medienmitteilung der Gemeindekanzlei für das zweite Semester diverse Beiträge gesprochen: Pro Juventute AR (1000 Franken), Frauenzentrale AR (1000 Franken), Pfadi Attila Teufen (3000 Franken), PluSport Behindertengruppe Teufen (1000 Franken), Kinderkrippe Chäferfäscht Teufen (1000 Franken), Weihnachtsaktion Ostschweizer helfen Ostschweizern (5000 Franken), Wildpark Peter und Paul St. Gallen (2000 Franken), Jugendbrassband Ostschweiz (220 Franken), Walter-Zoo-Verein Gossau (1150 Franken), Gemeinde Bosco Gurin Tessin (10 000 Franken), Philipp Neri-Stiftung (2000 Franken), Schweizerische Energie-Stiftung (1000 Franken), Greenpeace Schweiz (1000 Franken), WWF Schweiz (1000 Franken). (gk)