Terrorismus, Migration und Donald Trump

Drucken
Teilen

Teufen Heute Montag, 12. März, erwartet die katholische Pfarrei Teufen-Bühler-Stein im Pfarreizentrum Stofel in Teufen hohen Besuch aus Bern: Peter Regli, Direktor des Schweizerischen Nachrichtendienstes im Ruhestand, Divisionär und Verteidigungsattaché a. D. Er spricht zur geo- und sicherheitspolitischen Situation rund um den Globus. Regli thematisiert seine Erfahrungen und Einschätzungen zur Lage in der Schweiz, in Europa und der Welt. Wie sich Terrorismus, Migration, Cyberkrieg und Donald Trump gegenseitig bedingen, führt Regli aus.

Anschliessend sind alle Besucherinnen und Besucher zur Fragerunde und zum Gespräch mit dem Referenten eingeladen. (pd)

Türöffnung: 18.45 Uhr, Begrüssung mit einem «Orgelgewitter» auf der neuen Kirchenorgel um 19 Uhr. Beginn des Referates: 19.30 Uhr.