Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Teilstrassenplan genehmigt

Nesslau Die Gemeinde Nesslau hat den Teilstrassenplan Wolzenalp-Jiental Mitte August genehmigt. Gemäss dem Mitteilungsblatt der Gemeinde liegt der Strassenplan noch bis 14. Oktober in der Gemeinderatskanzlei in Nesslau auf.

Nesslau Die Gemeinde Nesslau hat den Teilstrassenplan Wolzenalp-Jiental Mitte August genehmigt. Gemäss dem Mitteilungsblatt der Gemeinde liegt der Strassenplan noch bis 14. Oktober in der Gemeinderatskanzlei in Nesslau auf. • Holz–Bergli–Weid–Spicher–Allmen, Teilverlegung und Teilaufhebung. • Rechenweid–Bürzlen–Laui– Spicher, Aufhebung und Wanderweg neu ohne Hartbelag. • Weid–Spitzweid, Teilstück eines Wanderweges neu mit Hartbelag. Spitzweid–Wolzen, Teilstück eines Wanderweges neu ohne Hartbelag. (gem)

Einsprachen gegen das Projekt sind noch innert der Auflagefrist schriftlich und begründet beim Gemeinderat einzureichen.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.