Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Teilrevision wurde verabschiedet

Teufen Der Gemeinderat hat den Entwurf zur Teilrevision der Gemeindeordnung zuhanden der Vernehmlassung bei politischen Parteien und den interessierten Einwohnerinnen und Einwohnern verabschiedet. Das schreibt er in einer Mitteilung, die gestern versandt wurde. Nach entsprechender Aufbereitung der dazugehörigen Unterlagen werde die Teilrevision dann in den nächsten Wochen detailliert vorgestellt, heisst es im Schreiben weiter.

Rückblick: Der Gemeinderat hat sich im Verlaufe dieser Amtsdauer verschiedentlich mit der Gemeindeordnung auseinandergesetzt. Noch in der Amtsdauer 2015-2019 sollen im Rahmen einer Teilrevision einige dringliche Anpassungen umgesetzt werden, während eine Totalrevision für die nächste Amtsdauer vorgesehen ist. Zwecks Vorbereitung eines Entwurfes wurde eine Arbeitsgruppe, bestehend aus dem Gemeindepräsidenten Reto Altherr, Gemeinderätin Ursula von Burg, Gemeinderat Markus Bänziger, Gemeindeschreiber Philipp Riedener sowie dem Leiter Kanzleidienste Markus Peter eingesetzt. Diese Arbeitsgruppe hat sich an mehreren Sitzungen mit der Thematik befasst. Im Vordergrund standen eine Anpassung an übergeordnetes Recht, eine Neuregelung der Zuständigkeiten betreffend Entschädigungsreglement sowie eine den Aufgaben der Gemeinde entsprechende Finanzkompetenzregelung. (gk)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.