Team und Kosten

Das Team der Offenen Jugendarbeit Speicher wird von Beat Marti (50%) geleitet. Ihm zur Seite stehen die sich in der Ausbildung befindende Sozialpädagogin Katrin Looser (60%) und Sozialarbeiter Lukas Weibel (10%). Iris Huber hilft gemäss Jahresbericht stundenweise aus.

Drucken
Teilen

Das Team der Offenen Jugendarbeit Speicher wird von Beat Marti (50%) geleitet. Ihm zur Seite stehen die sich in der Ausbildung befindende Sozialpädagogin Katrin Looser (60%) und Sozialarbeiter Lukas Weibel (10%). Iris Huber hilft gemäss Jahresbericht stundenweise aus. Für die Offene Jugendarbeit steht in Speicher ein Jahresbudget von 170 000 Franken zur Verfügung. «135 000 Franken davon fliessen in die Personalkosten», sagt Gemeinderat Walter Etterlin. (rf)

Aktuelle Nachrichten