Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Tante Emmas Schokoladen

Besuch des Autors Stephan Sigg in der Mittelstufe Grüenau in Wattwil. In der Aula der Grüenau-Schule war es so still, dass man eine Stecknadel hätte fallen hören. Grund war eine Lesung des Autors Stephan Sigg aus St. Gallen.

Besuch des Autors Stephan Sigg in der Mittelstufe Grüenau in Wattwil.

In der Aula der Grüenau-Schule war es so still, dass man eine Stecknadel hätte fallen hören. Grund war eine Lesung des Autors Stephan Sigg aus St. Gallen. Dieser las vor mehreren Klassen der Mittelstufe aus seinen neuen Buch «Tante Emmas Schokoladen». Dem Autor gelang es, auf spannende Art aus seinem Buch zu lesen und die Kinder wurden auch immer wieder zum Mitraten aufgefordert. Pünktlich zur Osterzeit wurde anhand des Themas Schokolade auf den fairen Handel hingewiesen. Ein Thema, das in der Schule schon besprochen wurde. Die Kinder zeigten sich als richtige Experten in Sachen Fair Trade. Nach einer Stunde wurden die Schüler wieder entlassen, nicht ohne Schokoladen aus fairem Handel aus dem bio+fair-Laden, früher Claro, mit auf den Heimweg zu nehmen. Anne Fritsche

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.