Talò

Jeder Spieler wählt eine Figur. Nun wird der Reihe nach mit dem 10er-Würfel gewürfelt. Die verschiedenen Holz-Bauklötze sind in Längen von 1 bis 10 aufgeteilt. Die gewürfelte Zahl darf in einen oder zwei Bausteine aufgeteilt werden. Mit den gewählten Bausteinen wird nun ein Bauwerk erstellt.

Drucken
Teilen
Hohe Gebilde entstehen. (Bild: pd)

Hohe Gebilde entstehen. (Bild: pd)

Jeder Spieler wählt eine Figur. Nun wird der Reihe nach mit dem 10er-Würfel gewürfelt. Die verschiedenen Holz-Bauklötze sind in Längen von 1 bis 10 aufgeteilt. Die gewürfelte Zahl darf in einen oder zwei Bausteine aufgeteilt werden. Mit den gewählten Bausteinen wird nun ein Bauwerk erstellt. Ziel ist es, die eigene Figur auf einem treppenartig gebauten Kletterweg auf die Ebene 10 zu bringen. Beim Bauen entstehen immer wieder überraschende Konstruktionen und faszinierende Wege.

Das Würfel-Bauspiel wirbt mit dem Slogan: Alle wollen hoch hinaus! Und tatsächlich werden mit viel Geschicklichkeit hohe Gebilde gebaut. Das Spiel macht mit mehreren Mitspielern am meisten Spass. Es regt zu taktischer Bauweise an und schult gleichzeitig Konzentration und räumliches Vorstellungsvermögen.

Talò,

Verlag: Drei Hasen in der Abendsonne, Spieler: 2–4, Alter: 6+, Spieldauer: ca. 20–30 Min. Öffnungszeiten: Dienstag 16 bis 18 Uhr Samstag 9 bis 11 Uhr www.biblioludo-ek.ch

SGT-TT00-2308-040

SGT-TT00-2308-040

Aktuelle Nachrichten