Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Tagblatt-Podium zum Theater

Wattwil Im März ist es 50 Jahre her seit der Einweihung des Theatergebäudes St. Gallen. Das Gebäude, das dem Kanton St. Gallen gehört, ist in die Jahre gekommen und sanierungsbedürftig. Regierung und Kantonsrat haben deshalb einen Kredit von 48,6 Millionen Franken für die Erneuerung gesprochen. Am 4. März entscheiden die Stimmberechtigten über den Kredit. Damit sich die Stimmbürgerinnen und Stimmbürger ein Bild über die Tragweite der Abstimmung machen können, findet diesen Montag, 12. Februar, um 19 Uhr, im Kongresszentrum Thurpark in Wattwil ein Tagblatt-Podium statt. Moderiert wird dieses von Ruben Schönenberger, Redaktionsleiter des «Toggenburger Tagblatts». An der Podiums-Diskussion beteiligen sich FDP-Regierungsrat Marc Mächler (Referat), der parteilose Kantonsrat Martin Sailer, CVP-Kantonsrat Karl Brändle sowie SVP-Kantonsrat Christian Spoerlé, alle drei für Pro. Gegen die Vorlage sprechen am Podium SVP-Kantonsrat Sascha Schmid sowie Ruben Schuler von den Jungfreisinnigen. (pd/lim)

Tagblatt-Podium, am Montag, 12. Februar, «Thurpark», Wattwil. Türöffnung um 18.30 Uhr, Beginn ist um 19 Uhr.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.