Tänze, Jodel und Theaterstück

Drucken
Teilen

Ebnat-Kappel Am Samstag, den 25. November, findet einmal mehr der traditionelle Unterhaltungsabend der Trachtengruppe Ebnat-Kappel im Restaurant Sonne in Krummenau statt. Das Programm beginnt gemäss Mitteilung der Veranstalter um 20.15 Uhr. Mit Trachtentänzen, welche unter der Leitung von Sylvia Bohl eingeübt werden, und dem Jodelduett Rosmarie und Silvia kann man einen urchigen Abend geniessen. Während in der Pause hinter dem Vorhang fleissig umgebaut wird, können die Gäste ihr Losglück versuchen. Es steht nämlich wieder eine Tombola bereit, wie der Einladung zu entnehmen ist.

Das Theaterstück «D‘ Wunderkur» von Emil Fäh unterhält das Publikum im zweiten Teil. Im Lustspiel mit einem Akt geht es dem armen Herr Huber sehr schlecht. Er hat ständig Schmerzen und seine Frau nimmt ihn bald nicht mehr ernst. Zum Glück hat da Frau Schnäderi eine gute Idee… Anschliessend spielt das Ländlertrio Berglergmüet zum Tanz auf.

Am Sonntag, 26. November, werden die Tänze und das Theater um 13.30 Uhr nochmals aufgeführt mitsamt lustiger Einlage und Verlosung. (pd/aru)