Swisscom Nordic Day findet Mitte Februar statt

LANGLAUF. Da der Swisscom- Nordic-Day-Anlass infolge der schlechten Witterung am 10. Januar nicht durchgeführt werden konnte, hat sich das OK des SC Speer Nordisch entschlossen, den Swisscom Nordic Day auf Sonntag, 14. Februar, zu verschieben.

Drucken
Teilen

LANGLAUF. Da der Swisscom- Nordic-Day-Anlass infolge der schlechten Witterung am 10. Januar nicht durchgeführt werden konnte, hat sich das OK des SC Speer Nordisch entschlossen, den Swisscom Nordic Day auf Sonntag, 14. Februar, zu verschieben. Dies gibt das Organisationskomitee per Mitteilung bekannt. Die Kurszeiten von 10 bis 12 Uhr und von 14 bis 16 Uhr bleiben gleich.

Beliebte Schnupperkurse

Bereits zum 14. Mal organisiert der SC Speer Nordisch Ebnat-Kappel, unterstützt vom Verkehrsverein Hemberg-Bächli, den Langlauf-Schnuppertag im Scherb/Bendel. Seit Jahren betreuen die beiden Organisatoren die wohl idyllischste Panoramaloipe der Deutschschweiz. Und die Beliebtheit dieses Langlaufkurses nimmt keinen Abriss. Am Swisscom Nordic Day unterstützen freiwillige Langlauflehrer die Anfänger bei den ersten Versuchen auf den dünnen Latten und versorgen Fortgeschrittene mit Technik-Tips.

Einführung in die Technik

Die Panoramaloipe zwischen Scherb/Bendel und Hemberg bietet ideale Voraussetzungen für den Swiss Nordic Day. Mit dem Auto ist der Ausgangspunkt dieser traumhaften Winterlandschaft über Wil nach Wattwil und weiter Richtung Hemberg oder von Wildhaus über Nesslau nach Scherb/Bendel erreichbar. Aufgeteilt in verschiedene Gruppen wird auf und neben den Loipen Bekanntschaft mit dem Langlaufsport gemacht. Zuerst wird aufgewärmt, dann folgt eine erste Einführung in die Langlauftechnik. Und schon gleiten die Einsteigerinnen und Einsteiger lautlos durch die verschneite Winterlandschaft. Der Swiss Nordic Day ist eine Gelegenheit, mit dem Langlaufsport auf spielerische Art in Berührung zu kommen. Wer keine Ausrüstung hat, kann vor Ort zu günstigen Konditionen das Equipment mieten. Für die Kinder gibt es gemäss Mitteilung mit dem «Fun Parcours» ein für die Kleinsten ausgerichtetes Angebot. (pd)

Eine (Neu-)Anmeldung ist obligatorisch und muss unter www.lang lauf.ch erfolgen. Dies gilt auch für bereits gemeldete Teilnehmer vom 10. Januar

Aktuelle Nachrichten