SVP Teufen fasst Parolen

Teufen. An der kürzlich abgehaltenen Mitgliederversammlung der SVP Teufen sind nach diversen Referaten zu den Abstimmungen vom 13. Juni folgende Beschlüsse gefasst worden: Die SVP Teufen lehnt die Volksinitiative zur «Wiedereinführung der Landsgemeinde» ab.

Merken
Drucken
Teilen

Teufen. An der kürzlich abgehaltenen Mitgliederversammlung der SVP Teufen sind nach diversen Referaten zu den Abstimmungen vom 13. Juni folgende Beschlüsse gefasst worden: Die SVP Teufen lehnt die Volksinitiative zur «Wiedereinführung der Landsgemeinde» ab. Ebenfalls Nein sagt die Partei zur interkantonalen Vereinbarung über die Harmonisierung der obligatorischen Schule «HarmoS». Bei der Teilrevision der Kantonsverfassung unterstützt sie die Version mit «Wahlorgan Stimmberechtigte». (red.)