Sven Blatter ist Jugendmeister

SCHIESSEN. Am Samstag wurde auf der Schiesssportanlage in Gais der kantonale Jugendmeister erkoren. Die besten acht Jugendschützen im Alter zwischen zehn und 16 Jahren im Kanton qualifizierten sich für diesen Final.

Drucken
Teilen

SCHIESSEN. Am Samstag wurde auf der Schiesssportanlage in Gais der kantonale Jugendmeister erkoren. Die besten acht Jugendschützen im Alter zwischen zehn und 16 Jahren im Kanton qualifizierten sich für diesen Final. Die acht Teilnehmer hatten folgendes Programm zu absolvieren: Die Probeschüsse waren frei, danach folgten sechs Schuss Einzelfeuer und zweimal drei Schuss Seriefeuer. Dieses Programm wurde von jedem Schützen zweimal geschossen.

Im ersten Durchgang ist Sven Blatter mit 112 Punkten ein Topresultat gelungen. Die anderen Jugendschützen konnten da nur schwer mithalten. Stefanie Reutegger auf Rang zwei verlor bereits sieben Punkte und Luca Graf gar neun Punkte. Somit war die Spannung für die zweite Runde fast verflogen. Blatter schoss nochmals ein sehr gutes Resultat mit 108 Punkten und verteidigte seinen Vorsprung ausgezeichnet. Sven Blatter aus Waldstatt konnte sich als kantonaler Jugendmeister feiern lassen. Zweite wurde Stefanie Reutegger aus Schwellbrunn. Luca Graf aus Heiden belegte den dritten Schlussrang. (chp)

Aktuelle Nachrichten