Stromausfall im Schachen

herisau. Am Sonntagabend verursachte laut einer Medienmitteilung um 17.30 Uhr ein technischer Defekt auf der Betonmasten-Transformatorenstation Loch in Baldenwil im Stromnetz der St. Gallisch-Appenzellischen Kraftwerke AG (SAK) einen Unterbruch.

Drucken
Teilen

herisau. Am Sonntagabend verursachte laut einer Medienmitteilung um 17.30 Uhr ein technischer Defekt auf der Betonmasten-Transformatorenstation Loch in Baldenwil im Stromnetz der St. Gallisch-Appenzellischen Kraftwerke AG (SAK) einen Unterbruch. Der Stromausfall konnte dank raschem Einsatz des SAK-Pikettmonteurs innert kurzer Zeit behoben werden. Betroffen waren Teile von Flawil, Degersheim und Schachen. (pd)

Aktuelle Nachrichten