Strasse erhält neuen Deckbelag

BÜTSCHWIL. In Bütschwil steht ein Strassenbauprojekt an: Kantonsstrasse Nr. 12, Bütschwil, Deckbelagseinbau Kirchgasse, Gästehaus Sonne bis Restaurant Hirschen. Der Baubeginn der Arbeiten ist auf den kommenden Montag, 6. Juli, terminiert.

Drucken
Teilen
Hier wird bald gebaut. (Bild: pd)

Hier wird bald gebaut. (Bild: pd)

BÜTSCHWIL. In Bütschwil steht ein Strassenbauprojekt an: Kantonsstrasse Nr. 12, Bütschwil, Deckbelagseinbau Kirchgasse, Gästehaus Sonne bis Restaurant Hirschen. Der Baubeginn der Arbeiten ist auf den kommenden Montag, 6. Juli, terminiert. Beim Deckbelagseinbau in der Fahrbahn muss die Kantonsstrasse gesperrt werden, dies ist voraussichtlich am Donnerstag, 9. Juli, der Fall. Bei ungünstiger Witterung wird der Belagseinbau jeweils auf den nächstfolgenden schönen Werktag verschoben. Die Umleitung nach Mosnang erfolgt über die Ottilienstrasse. Am Montag, 13. Juli, ist der Deckbelag beim rechtsseitigen Gehweg (Seite Kirche) und am Dienstag, 14. Juli, der Deckbelag beim linksseitigen Gehweg (Seite Supermarkt Spar) einzubauen, hier ist eine Sperrzeit von etwa vier Stunden für die Überfahrt auf die Vorplätze beziehungsweise zu den Zufahrten vorgesehen. Die anschliessenden Fertigstellungsarbeiten umfassen das Höhersetzen der Schachtabdeckungen, Anpassungen an Banketten und Vorplätzen sowie Markierungsarbeiten. Insgesamt drei Wochen sind für die Bauarbeiten der 3 cm starken Belagsschichten in der Fahrbahn und den Gehwegen der Kirchgasse vorgesehen. Nach diesen Arbeiten ist die Strassenerneuerung abgeschlossen. (gem/aru)

Aktuelle Nachrichten