Strahlend durchs Ziel

Zum fünften Mal nahmen Teilnehmer der Procap Sportgruppen Toggenburg beim schnellsten Neckertaler teil. Das Team Bütschwil war mit neun Sportlern am Start, das Team Nesslau mit zehn. Mit freudigen Gesichtern liefen sie voller Stolz im Ziel ein.

Heidi Brunner
Drucken

Zum fünften Mal nahmen Teilnehmer der Procap Sportgruppen Toggenburg beim schnellsten Neckertaler teil.

Das Team Bütschwil war mit neun Sportlern am Start, das Team Nesslau mit zehn. Mit freudigen Gesichtern liefen sie voller Stolz im Ziel ein. Wenn auch etwas erschöpft vom 200-Meter-Spurt, freuten sich alle riesig über die vielen klatschenden Zuschauer. Der Jubel, ihr Stolz sowie auch ihre Freude, zusammen mit anderen Sportlern teilzunehmen, ist jedesmal ein Erlebnis. Die schnellste Läuferin bei den Damen war Olivia Roth, sie freute sich riesig über den 1. Rang. Über den 2. Rang durfte sich Karin Brunner freuen und über den 3. Rang Esther Widmer. Mit seinem Rennrollstuhl freute sich Marcel Perret über den 1. Rang. Gefolgt von Kilian Ruoss, 2. Rang, sowie Rene Moser, der sich den 3. Rang sicherte.

Aktuelle Nachrichten