Stipendien vergeben

Drucken
Teilen

Wattwil/Region Auch dieses Jahr hat die Studienstiftung Suyana-Stipendien an ausserordentliche Studierende vergeben. Wie die Stiftung in einer aktuellen Mitteilung bekannt gibt, sind die Träger des Stipendiums 2017/2018 Atilla Atasoy aus Wattwil, er macht einen europäischen Master in klinischer Linguistik; Sandro Christensen aus Herisau, er studiert Humanmedizin an der Universität Bern; Sabrina Gurten aus Grengiols (VS), sie studiert Biologie an der Uni Basel; und Daria Maslennikova aus Wil, die einen Master in Biochemie an der ETH Zürich macht.

Bei diesen Exzellenzstipendien der Schweizerischen Studienstiftung handelt es sich um Stipendien für Studierende, die ausserordentliche akademische Resultate erzielen, das Potenzial zu einer brillanten Zukunft haben, aber über zu wenig Mittel zur Studienfinanzierung verfügen und andere Unterstützungsmöglichkeiten durch die Eltern oder über kantonale Stipendienstellen bereits ausgeschöpft haben. Dieses Stipendienprogramm wird seit 2012 durch die Stiftung Suyana finanziert. (pd)