Steuererklärung aufgeschaltet

Drucken
Teilen

Ausserrhoden In diesen Tagen verschickt die Steuerverwaltung von Appenzell Ausserrhoden rund 36 500 Steuerklärungsformulare 2017. Mittlerweile wird die Steuererklärung gemäss einer Mitteilung von mehr als der Hälfte aller Steuerpflichtigen elektronisch ausgefüllt und eingereicht; nur ein Jahr nach Einführung dieser Möglichkeit. Dem Versand der Steuererklärung 2017 liegen erstmals keine Wegleitung und kein Formulardoppel bei. Neben der Schonung der Umwelt könnten durch den Verzicht auf Wegleitung und Formulardoppel jährlich rund 25 000 Franken eingespart werden (Druckkosten, Papierkosten und Porti), heisst es im Schreiben weiter. Wegleitung und weitere Formulare können bei Bedarf von der Homepage www.ar.ch heruntergeladen werden. Die elektronische Steuererklärung 2017 ist ab sofort aufgeschaltet. (kk)