«Stein ist gut gelegen»

Ich wohne in Stein, ... ...weil Stein sehr gut gelegen ist. Wir sind mitten im Appenzellerland und dank der Haggenbrücke nahe an der Stadt St. Gallen. Stein ist umgeben von einem schönen Naherholungsgebiet. Der Alpstein und Appenzell sind nicht weit. Das Dorf verfügt zudem über eine gute Infrastruktur.

Drucken
Teilen

Ich wohne in Stein, ...

...weil Stein sehr gut gelegen ist. Wir sind mitten im Appenzellerland und dank der Haggenbrücke nahe an der Stadt St. Gallen. Stein ist umgeben von einem schönen Naherholungsgebiet. Der Alpstein und Appenzell sind nicht weit. Das Dorf verfügt zudem über eine gute Infrastruktur.

Einem Touristen aus Übersee zeige ich in Stein...

...unsere Lage, also die vorhin erwähnte Stadtnähe. Wir sind bestens an das Appenzeller Hinterland angebunden. Einem Touristen würde ich natürlich auch das vorzügliche Wandergebiet zeigen; nicht zu vergessen das Appenzeller Volkskunde-Museum und die Appenzeller Schaukäserei.

Stein wird im Jahr 2030...

...281jährig sein. Wir werden dann weiterhin eine familienfreundliche Gemeinde sein und über ein aktives Vereinsleben und Gewerbe verfügen. Unser Naherholungsgebiet wird immer noch eine unserer Stärken sein.

Ich wünsche meiner Gemeinde...

....dass die sanfte Entwicklung weitergeht. Ich wünsche mir aber auch, dass der Zusammenhalt im Dorf so gross bleibt und dass jeder dem anderen Achtung und Respekt entgegenbringt.

Antworten: Fritz Leirer.