Starke Leistungen in Henau

Turnverein Lütisburg

Drucken
Teilen
Weitsprungsieger Gabriel Nzinga. (Bilder: PD)

Weitsprungsieger Gabriel Nzinga. (Bilder: PD)

Die sechs Athletinnen und fünf Athleten des TV Lütisburg zeigten sehr starke Leistungen am Leichtathletikwettkampf in Henau. In der Kategorie U10 gewann Jana Bolt die Goldmedaille und Sina Züblin erreichte den guten 10. Rang mit Auszeichnung. Bei den Knaben erreichte Luca Cantele den guten 7. Rang mit Auszeichnung. In der Kategorie U12 gab es mit Xenia Gügi den nächsten Sieg zu beklatschen. Bei den Knaben erreichte Janik Knöpfel den hervorragenden 2. Rang. In der Kategorie U14 gab es den nächsten Sieg für die Lütisburger. Gabriel Nzinga gewann mit grossem Vorsprung und Janis Holenstein erreichte den guten 5. Rang mit Auszeichnung. Bei den U16 gewann Vanessa Künzli die Goldmedaille und Janine Wick die bronzene. Zum Abschluss gab es bei den U18 noch eine Silbermedaille für Roger Räss. Somit haben sich fünf Athletinnen und fünf Athleten des TV Lütisburg für den Kantonal­final qualifiziert. (pd)

Aktuelle Nachrichten