Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Sport als Integration

Unterwasser Diesen Samstag, 2. September, findet auf der Tennisanlage in Unterwasser von 13.30 bis 16 Uhr ein Sport-Spiel-Tennis-Nachmittag statt. Je nach Witterung im Innern oder auf den Aussenspielplätzen.

Asylbewerbende junge Männer aus der Gemeinde Wildhaus-Alt St. Johann spielen, trainieren, essen, kochen, und geniessen den Nachmittag zusammen mit Mitgliedern des Tennisclubs Wildhaus-Unterwasser (TCWU). Mit dem TCWU-Anlass «Sport als Integration» möchte der Club einerseits den asylbewerbenden jungen Männern einen unbeschwerten sportlichen Nachmittag bieten, bei welchem sie auf spielerische und unkomplizierte Art und Weise Land, Leute und Gepflogenheiten kennen lernen können. Andererseits bietet sich an diesem Nachmittag den TCWU-Mitgliedern eine interessante Gelegenheit, sich mit den arg strapazierenden Fakten, Vorurteilen und/oder Ängsten gegenüber diesen asylsuchenden Menschen «an vorderster Front» auseinanderzusetzen.

Die Verpflegung wird von den asylbewerbenden jungen Männern zubereitet: es gibt exotische Spezialitäten aus ihren Heimatländern. (pd)

Sport-Spiel-Tennis-Nachmittag: Samstag, 2. September, Tennisanlage Unterwasser, von 13.30 bis 16 Uhr.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.