Spitzentennis in der Grüenau

Merken
Drucken
Teilen

Wattwil Im Rahmen des Tennis Interclub kommt es morgen Samstag, 20. Mai, ab 13.30 Uhr auf der Tennisanlage Grüenau zu Tennisspielen auf sehr hohem Niveau und zu einer spektakulären Meisterschaftsbegegnung. Die erste Mannschaft des Tennisclubs Wattwil spielt diese Saison in der 1. Liga, in welche sie vorheriges Jahr aufgestiegen ist. Mit dem TC Sonnenberg Zürich trifft nun am Samstag ein besonderer Gegner auf die Wattwiler Mannschaft. Der TC Sonnenberg hat das Ziel, in die Nationalliga aufzusteigen und aus diesem Grund ist die Zürcher Mannschaft besetzt mit Spielern, die national auf hohem Niveau spielen und unter den Top 200 notieren. Mit dem Chilenen Christobal Saavedra wird sogar ein Spieler zu sehen sein, welcher in der Tennis-Weltrangliste als Nummer 298 gelistet ist. Der Tennisclub Wattwil freut sich, wenn zahlreiche Gäste das Spiel verfolgen und verspricht Hochspannung. (pd)

Das Spiel ist morgen Samstag, 20. Mai, ab 13.30 Uhr. Tennis­anlage Grüenau in Wattwil. Es werden sechs Einzel- und drei Doppelpartien bestritten.