Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Spitzenpaarungen

Die traumhafte Kulisse am Fusse des Säntis lockt jedes Jahr Tausende von Zuschauern an den Schwägalpschwinget. (Bilder: PD)

Die traumhafte Kulisse am Fusse des Säntis lockt jedes Jahr Tausende von Zuschauern an den Schwägalpschwinget. (Bilder: PD)

Das Anschwingen sieht folgende Spitzenpaarungen vor: Notz Beni – Roth Dominik, Leuppi Samir – Gerber Christian, Kuster Marcel – Dind Samuel, Zwyssig Raphael – Moser Steven, Burkhalter Stefan – Piemontesi Pascal, Kindlimann Fabian – Luginbühl Hanspeter, Schneider Domenic – Roschi Ruedi, Krähenbühl Tobias – von Weissenfluh Kilian, Rychen Roger – Gnägi Florian, Hersche Martin – Schenk Patrick, Bless Michael – Sempach Thomas, Bösch Daniel – Anderegg Simon, Orlik Armon – Reusser Philipp und Giger Samuel – Aeschbacher Matthias. Das Anschwingen erfolgt um 8.30 Uhr. Schwinger-zmorge ab 5.30 Uhr. (pd)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.