Spitzen- versus Breitensport

HERISAU. Wie viel Breite braucht die Spitze? Wie viel Spitze braucht die Breite? Diese Fragen sind Thema des durch die IG Sport Region Herisau organisierten Herisauer Sport-Forums 2013.

Drucken
Teilen

HERISAU. Wie viel Breite braucht die Spitze? Wie viel Spitze braucht die Breite? Diese Fragen sind Thema des durch die IG Sport Region Herisau organisierten Herisauer Sport-Forums 2013. Finanziert der Breitensport den Spitzensport – oder ist es gar umgekehrt? Welche Rolle spielen Sportverbände? Was sind deren Aufgaben, Ziele? Wie finanzieren sie sich? In welchem Verhältnis stehen sie zu den Vereinen? Wie ist das Verhältnis der Vereine zu ihren Verbänden? Von welchen Faktoren hängt das ab?

Jean-Claude Ray, Verbandsmanager von Swiss Olympic, wird sich im Cinetreff dazu äussern. Weiter erklärt Peter Abegglen (Präsident Appenzeller Turnverband) die Aufgaben eines Verbandes, und Marco Sessa (Präsident FC Herisau) referiert zum Thema Interaktion zwischen Verein und Verband. Der Eintritt ist frei. (pd)

5. Herisauer Sport-Forum: 31. Oktober, 19 Uhr, Cinetreff 1 in Herisau