Spitex Waldstatt: Susanne Sutter neu im Vorstand

Die 110. Hauptversammlung der Spitex Waldstatt feierte mehrere Jubiläen und wählte Susanne Sutter in den Vorstand.

Drucken
Teilen

Waldstatt. Die Präsidentin Erika Lenzo durfte 41 Vereinsmitglieder im Gemeindesaal begrüssen. Sie blickte auf ein sehr positives Vereinsjahr zurück.

Die Spitex Waldstatt steht auf gesunden Beinen, im 2009 resultierte ein Gewinn. Dabei waren ein um knapp 30 Prozent höherer Aufwand in der Haushilfe und eine um fast 20 Prozent niedrigere Leistungserbringung in der Pflege zu verzeichnen. Der Mahlzeitendienst ging um gut 35 Prozent auf 853 gelieferte Essen zurück.

Rosmarie Gantenbein trat nach 25jähriger Tätigkeit als Mahlzeitendienstfahrerin in ihren wohlverdienten «Ruhestand». Mit einem grossen Applaus wurde ihr für den treuen Einsatz gedankt. Zehn Jahre Stützpunktleiterin der Spitex Waldstatt durfte Mägi Buff feiern. Mit grossem Können und Engagement koordiniert und organisiert sie alle Einsätze der Spitex Waldstatt.

Nachfolgerin gesucht

Nach zehnjähriger Vorstandstätigkeit, wovon die letzten vier als Personalverantwortliche, trat Susanne Good auf die diesjährige HV zurück. Die Präsidentin dankte ihr ganz herzlich für ihre kompetente und wertvolle Mitarbeit. Als Nachfolgerin von Susanne Good stellte sich Susanne Sutter zur Verfügung. Als Fachangestellte Gesundheit ist sie kompetent und mit dem Metier der Spitex vertraut. Die Versammlung wählte sie einstimmig in den Vorstand.

Alle anderen Vorstandsmitglieder, die Präsidentin Erika Lenzo, die Kassierin Anita Buschor, die Stützpunktleiterin Mägi Buff, die Aktuarin Nicole Leibundgut sowie Beisitzer Roger Kriemler wurden in ihren Ämtern bestätigt.

Rundum zufrieden

Zufrieden konnte die Präsidentin die 110. HV schliessen und den Gästen einen feinen Apéro anbieten. Zufriedenheit war dann auch das Thema des Referates von Stefan Zäch im Anschluss.

Ganz im Sinne der Schilderungen von Stefan Zäch gab's zum Ausklang ein sehr zufriedenstellendes und vielfältiges Dessertbuffet.

Aktuelle Nachrichten