Spitalliste erlassen

APPENZELL. Die Innerrhoder Standeskommission hat die Spitalliste für den Kanton Appenzell Innerrhoden erlassen.

Drucken
Teilen

APPENZELL. Die Innerrhoder Standeskommission hat die Spitalliste für den Kanton Appenzell Innerrhoden erlassen. Die Bedeutung der Liste liegt darin, dass für Behandlungen von Innerrhoder Patienten und Patientinnen in einem auf der Liste geführten Spital die Kosten im Rahmen der mit der jeweiligen Institution bestehenden Leistungsvereinbarung gedeckt werden. Die Liste gliedert sich in die drei Sparten Akutsomatik, Rehabilitation und Psychiatrie. Sie ist samt dem Bericht über die Spitalplanung auf der Homepage des Kantons unter www.ai.ch/ spitalliste abrufbar. (rk)