Spielplatz für Generationen wird eröffnet

KIRCHBERG. Die Gemeinde Kirchberg lädt die Bevölkerung jeglichen Alters am Samstag, 28. Mai, von 9 bis 11 Uhr zur Eröffnung des Generationenspielplatzes (das Toggenburger Tagblatt berichtete) ein.

Merken
Drucken
Teilen

KIRCHBERG. Die Gemeinde Kirchberg lädt die Bevölkerung jeglichen Alters am Samstag, 28. Mai, von 9 bis 11 Uhr zur Eröffnung des Generationenspielplatzes (das Toggenburger Tagblatt berichtete) ein. Der Generationenspielplatz beim Fussballplatz in der Sonnmatt sei ein generationenverbindendes Bewegungsprojekt, ganz nach dem Motto «Begegnung durch Bewegung», publiziert die Gemeinde im heutigen «Gmeindsblatt». Das Motto soll als Bewegungs- und Begegnungsmotivator präventiv und auf animierende Art wirken und sämtliche Altersgruppen zu spielerischer Aktivität motivieren. Das Training auf dem Motorikpark soll in jungen Jahren die koordinativen Fähigkeiten entwickeln und festigen und im Alter vor Stürzen und Unfällen schützen. Zusammen mit verschiedenen Vereinen bietet die Gemeinde der gesamten Bevölkerung und besonders allen Kindern die Möglichkeit, sich an verschiedenen Posten zu bewegen und den Generationenspielplatz kennen zu lernen.

Anwesendes Fachpersonal wird über die Nutzungsformen dieser Trainings- und Bewegungszone informieren. (gem)