Spiel erstmals im Freien

FUSSBALL. Nach zwei Hallenturnieren und zehn absolvierten Trainingseinheiten bestreitet der FC Bazenheid am Sonntag, 31. Januar, um 15 Uhr auf dem Kunstrasen des Sportplatzes «Obere Wiide» in Pfyn seinen ersten Test draussen gegen Sirnach. Die Thurgauer aus Sirnach belegen in der Gruppe 6 der 2.

Drucken
Teilen

FUSSBALL. Nach zwei Hallenturnieren und zehn absolvierten Trainingseinheiten bestreitet der FC Bazenheid am Sonntag, 31. Januar, um 15 Uhr auf dem Kunstrasen des Sportplatzes «Obere Wiide» in Pfyn seinen ersten Test draussen gegen Sirnach. Die Thurgauer aus Sirnach belegen in der Gruppe 6 der 2. Liga Interregional einen Aufstiegsplatz und verpflichteten vor wenigen Wochen mit dem Winterthurer Jürg Stücheli einen neuen Trainer.

Beim FC Bazenheid ist man gespannt, ob sich die Spieler weiter in guter Frühform präsentieren, nachdem es in St. Gallen beim Masters zu Rang zwei und beim eigenen Hallenturnier sogar zum Sieg reichte. (bl)

Aktuelle Nachrichten