Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Spass in den Flumserbergen

STV Kirchberg
Die Turner genossen das gute Wetter und die Berglandschaft. (Bild: PD)

Die Turner genossen das gute Wetter und die Berglandschaft. (Bild: PD)

Eine Gruppe von Turnern fuhr vor Kurzem zum Wiichäller Kunsthof in Uznach. Mario Grob präsentierte ein Weinsortiment der Familie der Grafen von Toggenburg. Die Weindegustation wurde bei einmaligem Ambiente genossen. Die Reise ging weiter nach Flums. Dort wurden die Turner für die bevorstehende Schneeschuhtour von einem Skilehrer empfangen. Während der Tour konnte die Bergwelt genossen werden. Als die Gruppe das Ziel erreichte, stärkte sie sich in ihrer Unterkunft bei einem Fondue. Danach feierten sie bis in die Morgenstunden, wobei sie vom Turnverein Neukirch an der Thur unterstützt wurde. Nach einer kurzen Nacht ging es auf die Skipisten der Flumserberge. (pd)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.