Spaghettiessen für einen guten Zweck

Drucken
Teilen

LichtensteigAm kommenden Sonntag 26. November, ab 11.30 Uhr servieren die Mitglieder des Samaritervereins Lichtensteig im evangelischen Kirchgemeindesaal in Lichtensteig Spaghetti. Die Vereinsmitglieder freuen sich, wenn sie viele hungrige Erwachsene und Kinder begrüssen dürfen. Bis 15 Uhr verwöhnen sie ihre Gäste mit Kaffee und Kuchen. Für die Kinder stehen wieder Spiele und Spielsachen zur Verfügung.

In diesem Jahr spendet der Samariterverein den Erlös an Familien mit Kindern in der Bergsturzgemeinde Bondo im Bergell. In den letzten Wochen sind die Schlagzeilen aus der Medienwelt weniger geworden. Bis sich der gewohnte Tagesablauf wieder einstellt, dauert dies für die betroffenen Bewohner im Bergell noch längere Zeit. Die Lichtensteiger Samariter wollen daher den Familien mit Kindern in Absprache mit der Gemeinde einen weihnachtlichen, unbürokratischen, finanziellen Zustupf ermöglichen. (pd)