SP AI für Altersreform

Drucken
Teilen

Parolenfassung Die SP Appenzell Innerrhoden (SP AI) sagte an ihrer Parteiversammlung einstimmig Ja zur «Altersvorsorge 2020». Diese Vorlage ist ein guteidgenössischer Kompromiss. Sie sichert das Rentenniveau und stärkt die AHV. Dies ist entscheidend für Arbeitnehmende, welche im Alter nur von der AHV-Rente leben, und für kleine Einkommen. Deshalb engagiert sich die SP AI mit einem doppelten Ja für sichere Renten und eine starke AHV. Je länger mit einer Reform zugewartet wird, umso höher sind die Kosten zur Nachfinanzierung. Bei einem Scheitern der Reform droht ein Scherbenhaufen. Die SP AI akzeptiert keine Schwächung der AHV – dem Herzstück unserer solidarischen Schweiz – zu Gunsten des privaten Sparens. (pd)

Aktuelle Nachrichten