SP AI diskutiert und lädt Volk ein

APPENZELL. Die Sozialdemokratische Partei von Appenzell Innerrhoden (SP AI) führt am Samstagnachmittag, 9. April, 14.30 Uhr, ihre öffentliche Landsgemeindeversammlung im Restaurant Stossplatz in Appenzell durch.

Drucken
Teilen

APPENZELL. Die Sozialdemokratische Partei von Appenzell Innerrhoden (SP AI) führt am Samstagnachmittag, 9. April, 14.30 Uhr, ihre öffentliche Landsgemeindeversammlung im Restaurant Stossplatz in Appenzell durch. Die trotz Rückzug zur Abstimmung gelangende Initiative «Für eine starke Volksschule» soll mit Pro- und Kontravertretung diskutiert werden. Auch das Projekt «Schaies» bildet einer der Schwerpunkte, und die SP AI wird die Parole zur Asylgesetzrevision fassen, die im Juni zur Abstimmung gelangt. (pd)