Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Solider Partner vor Ort

Die Barzani Charity Foundation (BCF) ist der lokale Partner der katholischen Kirchgemeinde Teufen-Bühler-Stein im Nordirak. Die Hilfsorganisation ist nach Mustafa Barzani (1903-1979), einem Verfechter eines unabhängigen Staates für Kurden, benannt. Die Organisation führt im Auftrag des Hochkommissariats der Vereinten Nationen für Flüchtlinge (UNHCR) Camps für Vertriebene.

Rund 50 solche Camps existieren in der autonomen Region Kurdistan (Ausgabe vom 26. März). In der knapp sechs Millionen Einwohner zählender Region leben über zwei Millionen Flüchtlinge aus dem Iran und aus Syrien sowie Binneflüchtlinge aus dem Irak.

Gerade bei der Organisation von Verteilaktionen und beim Bau von Häusern können die Helfer um Stefan Staub auf die Barzani Charity Foundation zählen. Die oft fehlenden Strukturen machen den lokalen Partner unerlässlich. (sro)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.