Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

«Sleeping Queens»

Spieltipp

Am besten träumt man sich beim Spielen des Kartenspiels auf ein Königsschloss oder eine Ritterburg, dann ist man für dieses Spiel gedanklich am richtigen Ort.

Die schlafenden zwölf Königinnen in der Spielmitte wollen von den Mitspielern mit den Königskarten wachgeküsst und gewonnen werden. Aber so einfach ist es nicht, eine einmal aufgeweckte Königin zu behalten: Mit einem eisernen Ritter kann man eine Königin erobern, sofern sie nicht mit einem wachsamen Drachen geschützt werden kann. Oder mit der tückischen Schlaftrankkarte wird die Königin zurück in den Tiefschlaf versetzt, ausser man hat eine flinke Zauberstabkarte, um genau dies zu verhindern. Der quirlige Hofnarr sorgt zwischendurch für andere Geschichten, als man sie geplant hat. Ziel des Spiels ist, eine bestimmte Anzahl Königinnen oder eine bestimmte Punktzahl mit Strategie und etwas Glück zu sammeln.

Kartenspiel Sleeping Queens; Verlag: Game Factory; Spieler: zwei bis fünf, Alter: ab sieben Jahren; Spieldauer: 15 Minuten; Ludothek Ebnat-Kappel.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.