Skirennen mit schlechter Sicht

90 Athletinnen und Athleten vom Kindergarten bis zur 3. Oberstufe beteiligten sich am Mittwoch am traditionellen Skirennen der Schule Mosnang von letzter Woche. Organisiert wurde der Event vom Oberstufen-Lehrerteam. Es wurde dabei unterstützt von Schülern der 3.

Gaby Fust
Drucken
Teilen
Die Strecke im Nebel stellte an die Fahrerinnen und Fahrer hohe Anforderungen. (Bild: pd)

Die Strecke im Nebel stellte an die Fahrerinnen und Fahrer hohe Anforderungen. (Bild: pd)

90 Athletinnen und Athleten vom Kindergarten bis zur 3. Oberstufe beteiligten sich am Mittwoch am traditionellen Skirennen der Schule Mosnang von letzter Woche.

Organisiert wurde der Event vom Oberstufen-Lehrerteam. Es wurde dabei unterstützt von Schülern der 3. Oberstufe. Die in Nebel gehüllte Strecke von der Hochwacht via Gletscher zur Skiliftstation stellte an die Fahrerinnen und Fahrer hohe Anforderungen. Es heisst nicht umsonst: «Wer am Mosliger Skilift Skifahren kann, kommt auf allen Pisten der Welt rauf und runter.» Eröffnet wurde das Rennen von den Mädchen Unterstufe. Startschwierigkeiten hatte dabei einzig die Zeitmessung, was Leana und Fiona zu drei Rennläufen verhalf. Unter lautstarkem Applaus der vielen Zaungäste setzten sich die kleinen und grossen Sportlerinnen und Sportler schon wie echte Rennfahrerinnen und Rennfahrer in Szene. Unmittelbar im Anschluss an jede Kategorie fand die Rangverkündigung statt und nach knapp zwei Stunden waren alle acht Ski- und zwei Snowboard-Kategorien heil im Ziel angelangt. Bestzeit bei den Mädchen stellte Seraina Alpiger auf, mit einer Zeit von 0:42.80, bei den Knaben gelang das Maurice Rüegg mit 0:39.54. Eine Genussläuferin liess sich dieselbe Strecke 4:46.25 kosten. Am wenigsten Muskelkraft benötigte der kleine Tim für die Rennstrecke, liess er sich doch auf dem Rücken des 3. Oberstüflers Erich ins Zielgelände fahren. Mit einer Medaille oder mindestens mit einem süssen Zvieri belohnt, ging für alle Kinder ein toller Event auf der Piste der Skilift Hochwacht AG zu Ende.

Ranglisten auf www.schulemosnang.ch

Aktuelle Nachrichten