Skibegeisterte Ennetbühler

Bei besten Schneeverhältnissen und strahlend schönem Wetter durften wir auch dieses Jahr am Ennetbühler Skitag teilnehmen. Frühmorgens besammelten sich 36 skibegeisterte Ennetbühler und Gäste auf dem Dorfplatz. Hermann Zwingli chauffierte uns nach Braunwald.

Mathias Ackermann
Drucken
36 skibegeisterte Ennetbühler und ihre Gäste erlebten einen Skitag. (Bild: pd)

36 skibegeisterte Ennetbühler und ihre Gäste erlebten einen Skitag. (Bild: pd)

Bei besten Schneeverhältnissen und strahlend schönem Wetter durften wir auch dieses Jahr am Ennetbühler Skitag teilnehmen.

Frühmorgens besammelten sich 36 skibegeisterte Ennetbühler und Gäste auf dem Dorfplatz. Hermann Zwingli chauffierte uns nach Braunwald. Mit der Zahnradbahn ging es hoch auf Braunwald selber und mit der Gondelbahn weiter ins Skigebiet. Die Pisten waren herrlich, die Sonne brannte, und so kam es nicht selten vor, dass man die Ennetbühler an der Skibar antraf, wo sie ihren Durst löschten. Natürlich waren auch unsere zwei Kult-Skifahrer, die jedes Jahr als 1818 verkleidet kommen, und die vier «Fassdauben» wieder dabei. Alle sechs sorgten für Unterhaltung auf der Piste.

Um halb fünf machten wir uns wieder auf den Weg ins Tal, und die Reise ging wieder Richtung Heimat. In der «Krone» in Ennetbühl liess man den Tag mit Unterhaltung der Luterebuebä ausklingen.