SKI-WM: Als freiwilliger Helfer ins Engadin

Am Montag beginnt in St. Moritz die Skiweltmeisterschaft. Damit der Grossanlass reibungslos über die Bühne gehen kann, sind zahlreiche Voluntaris vor Ort. Einer von ihnen ist Jürg Baumgartner aus Rehetobel.

Drucken
Teilen
Den Skianzug für seinen Einsatz als Voluntari an der Skiweltmeisterschaft hat Jürg Baumgartner aus Rehetobel bereits erhalten. (Bild: PD)

Den Skianzug für seinen Einsatz als Voluntari an der Skiweltmeisterschaft hat Jürg Baumgartner aus Rehetobel bereits erhalten. (Bild: PD)

Bereits vor eineinhalb Jahren habe er sich angemeldet, um als Voluntari an der Skiweltmeisterschaft in St. Moritz zu helfen, sagt Jürg Baumgartner. «Auf die Idee kam ich über meinen Arbeitgeber – die Raiffeisenbank, die sich am Grossanlass als Sponsor engagiert. Ausserdem bin ich viel im Engadin unterwegs und ski­begeistert.» Es sei sein erster Einsatz als freiwilliger Helfer an einem solchen Anlass, fügt er an, und dementsprechend freue er sich und sei gespannt, was ihn in den nächsten zwei Wochen in St. Moritz erwarte. Seinen ersten Einsatz habe er am Sonntag. Während der WM kommt der 49-Jährige im Bereich der Gästebetreuung und zur Unterstützung der Serviceteams zum Einsatz. «Bei der Gästebetreuung werde ich an einem bestimmten Standort den Leuten Auskunft geben, beispielsweise wenn jemand ­Hilfe benötigt bei der Orientierung.» Sein Standort wechsle dabei jeweils von Tag zu Tag.

Dass er in diesen Bereichen eingesetzt wird, wurde von einem Einsatzbüro entschieden. «Ich konnte lediglich meine Präferenzen angeben.» Wichtig sei ohnehin nicht, was er mache, sondern dass er einen Beitrag zum ­Ganzen leisten könne. Er erhält ­keinen Lohn für die Arbeit. «Als Goodie darf ich den offiziellen Skianzug der Voluntaris behalten.» Besonders freue er sich auf allfällige Schweizer Siege. «Zudem bin ich gespannt auf das Ambiente und die Leute, die ich treffen werde», so Baumgartner.

Wenn sich die Möglichkeit ergebe, mit einem der Stars ein Selfie zu machen, hätte der Rehe­tobler am liebsten eines mit Lara Gut. «Natürlich mit einer Medaille um den Hals.» (arc)