Singlager in Wildhaus

Wildhaus. Eine aufgeschlossene Gemeinschaft von jungen Menschen im Alter zwischen acht und 15 Jahren verbringt eine Woche in der Pension Rössliwis in Wildhaus. Die Mädchen und Knaben verbindet der Spass beim Singen, Tanzen und Theater spielen.

Drucken
Teilen

Wildhaus. Eine aufgeschlossene Gemeinschaft von jungen Menschen im Alter zwischen acht und 15 Jahren verbringt eine Woche in der Pension Rössliwis in Wildhaus. Die Mädchen und Knaben verbindet der Spass beim Singen, Tanzen und Theater spielen.

Viel Spass im Lager

In der Lagerwoche in Wildhaus erlebten die Kinder aus dem Schwarzbubenland viele Highlights. Sie führten beispielsweise einen Beautyabend durch.

Dabei durften sich die Kinder gegenseitig Make-up ins Gesicht knallen, die Fingernägel in schrillen Farben lackieren und die Frisur mit Gel fixieren. An einem Nachmittag spazierten die Lagerkinder auf dem Klangweg und entdeckten dabei viele neue Musikinstrumente.

Aufführung heute um 15 Uhr

Aber eigentlich sind sie im Toggenburg im Lager, damit sie zusammen ein Musical einstudieren und singen können. Dazu probt eine spezielle Gruppe einen Tanz ein, welcher auch während des Musicals aufgeführt wird.

Gezeigt wird das Geprobte heute Samstag, um 15 Uhr, in der Turnhalle von Alt St. Johann. Das Musical kann man gratis anschauen, es gibt jedoch eine Kollekte. (pd)

Aktuelle Nachrichten