Simon Ehammer ausgezeichnet

Drucken
Teilen

Leichtathletik Der Mehrkämpfer Simon Ehammer aus Stein wurde an der Delegiertenversammlung von Ostschweiz Athletics (regionaler Leichtathletikverband) als bester Nachwuchssportler des Verbandsgebiets ausgezeichnet. Der Sportschüler und Athlet des TV Herisau hat sich diese Auszeichnung mit seiner Qualifikation für die U20-EM in Grosseto vom letzten Jahr und diversen Medaillen an den Schweizer-Meisterschaften verdient. (pd)